Mittwoch, 30. Juli 2008

Kavallerieregiment 9 (KR9) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939


Stab KR9
Kommandeur Oberstleutnant harteneck
(Gen. St. III. AK)
Offizier z.b.V. Major Podhajsky
Offizier z.b.V. Rittmeister von Götz (b. höh. Kav. Offz. 1)
Adjutant Oberleutnant von Gustedt
Rgt.-Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Waschinsky


I. Abteilung (I./KR9)
Kommandeur Major Winkel
Offizier z.b.V. Hauptmann (E) von Bonin
Adjutant Leutnant von Böttinger
Abt.-Veterinär Unterveterinär Dr. Beust

1. Schwadron
Chef Rittmeister von Rauch
Zugführer Leutnant Richnow
Zugführer Leutnant von Witzleben

2. Schwadron
Chef Rittmeister von Winning
Zugführer Leutnant Graf von Krockow Kdt. h. Reit.- u. Fahrschule
Zugführer Leutnant von Saldern

3. Schwadron
Chef Rittmeister von Klitzing
Zugführer Leutnant Kleffel
Zugführer Leutnant von Mitzlaff

4. Schwadron
Chef Rittmeister von Bandemer
Zugführer Leutnant Aschmann
Zugführer Leutnant Graf von der Schulenburg-Wolfsburg


II. Abteilung (II./KR9)
Kommandeur Major von Bischoffshausen
Adjutant Oberleutnant von Mitzlaff

5. Schwadron
Chef Oberleutnant Freiherr von dem Knesebeck-Milendonck
Zugführer Leutnant Lehr
Zugführer Leutnant von Kleist

6. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister von Horn
Zugführer Leutnant Freiherr von Düsterlohe

7. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister Müller
Zugführer Leutnant von Morozowicz

8. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister Osterloh (IR103)
Zugführer Leutnant von Moltke


9. Schwadron (Pz.Abwehr)
Chef Oberleutnant von Rochow
Zugführer Leutnant Eisl

10. Schwadron (Schwere)
Chef Oberleutnant Freiherr von der Heyden-Rynsch
Zugführer Leutnant Schröder

11. Schwadron (Nachrichten)
Chef Rittmeister Briegleb
Zugführer Leutnant Limbert


Standort:
Fürstenwalde (Spree)

Kavallerieregiment 8 (KR8) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939

Stab KR8
Kommandeur Oberstleutnant von Einsiedel
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Jäger
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Graf von Matuschka Freiherr von Toppolczan und Spaetgen
Adjutant Oberleutnant von Röckritz
Rgt.-Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Erich Weiβ
- - - - - - - - - - - Unterveterinär Dr. Hillmann


I. Abteilung (I./KR8)
Kommandeur Major Lungershausen
Adjutant Leutnant von Löbbecke

1. Schwadron
Chef Rittmeister Hasse
Zugführer Leutnant Graf von der Schulenburg-Wolfsburg
Zugführer Leutnant Graf von Matuschka Freiherr von Toppolczan und Spaetgen

2. Schwadron
Chef Rittmeister Gerloff
Zugführer Leutnant von Schickfus und Neudorff
Zugführer Leutnant Kroll

3. Schwadron
Chef Oberleutnant Althaus
Zugführer Leutnant Günter Halle
Zugführer Leutnant Bézard (IR54)

4. Schwadron
Chef Rittmeister von Baath
Zugführer Leutnant Tschebull
Zugführer Leutnant Rautenstrauch
Veterinär Oberveterinär Dr. Hennig


II. Abteilung (II./KR8)
Kommandeur Major Krahmer
Adjutant Leutnant von Busse

5. Schwadron
Chef Oberleutnant Bradel
Zugführer Leutnant von Rosenberg
Zugführer Leutnant Graf von Bernstorff

6. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister Preuβ
Zugführer Leutnant MacLean of Coll
Zugführer Leutnant Kottmeier

7. Schwadron (Radfahr)
Chef Oberleutnant Scholz
Zugführer Oberleutnant von Seydlitz-Kurzbach

8. Schwadron (Radfahr)
Chef Oberleutnant Fischer
Zugführer Leutnant von Gizycki
Zugführer Leutnant von Wagenhoff


9. Schwadron (Pz.Abwehr)
Chef Oberleutnant Dr. Schaube
Zugführer Leutnant Hans-Erwin Halle
(Kav. Schule)
Zugführer Leutnant Proske

10. Schwadron (Schwere)
Chef Rittmeister Horenburg
Zugführer Leutnant Mainka

11. Schwadron (Nachrichten)
Chef Rittmeister von Trotha
Zugführer Oberleutnant von der Groeben
Kdt. h. Reit.- u. Fahrschule
Zugführer Leutnant Eichhorn


Standort:
Oels (Schles)4. Schwd.:
Namslau

Kavallerieregiment 6 (KR6) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939

Stab KR6
Kommandeur Oberst von Lenski
Adjutant Oberleutnant von Meyer
Ordonnanzoffizier Leutnant von Massow
Rgt.-Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Sauerländer


I. Abteilung (I./ KR6)
Kommandeur Major von Metzsch
Adjutant Leutnant von Knebel Doeberitz
Btl.-Veterinär Veterinär Dr. Apking
- - - - - - - - - - -Unter-Veterinär Dr. Herbert

1. Schwadron
Chef Oberleutnant Graf von Schlieffen
Zugführer Leutnant von Helldorff
Zugführer Leutnant von Oertzen

2. Schwadron
Chef Rittmeister von Stülpnagel
Zugführer Leutnant Scharping
Zugführer Leutnant Felber

3. Schwadron
Chef Rittmeister Stabenow
Zugführer Leutnant Specht

4. Schwadron
Chef Oberleutnant Rojahn
Zugführer Leutnant Graf von Kielmansegg
Zugführer Leutnant von Bassewitz


II. Abteilung (II./ KR6)
Kommandeur Oberstleutnant Freiherr von Broich (O.K.H.)
Adjutant Leutnant von Meyer

5. Schwadron
Chef Rittmeister Bronsart von Schellendorff
Zugführer Leutnant von Kalckstein
Zugführer Leutnant Juergens

6. Schwadron (Radfahr)
Chef Oberleutnant von Arnim
Zugführer Leutnant Coreth
Zugführer Leutnant Sakrzewski

7. Schwadron (Radfahr)
Chef Oberleutnant Ziegler
Zugführer Leutnant Barton

8. Schwadron (Radfahr)
Chef Oberleutnant von Bernhardi
Zugführer Leutnant von Abel


9. Schwadron (Pz.Abwehr)
Chef Oberleutnant Schwerdtfeger
Zugführer Leutnant Freiherr von Pechmann

10. Schwadron (Schwere)
Chef Rittmeister von Wartenberg
Zugführer Leutnant Hoepner Kdt. h. Reit.- u. Fahrschule
Zugführer Leutnant von Berg
Zugführer Leutnant Freiherr von Münchhausen

11. Schwadron (Nachrichten)
Chef Oberleutnant von Gaudecker
Zugführer Leutnant von Humbert
Zugführer Leutnant Delkeskamp


Standort:
Rgt. Stab, I. Abt., 6. Schwd., 9. Schwd. u. 11. Schwd.: Darmstadt
Stab II. Abt., 7. Schwd., 8. Schwd. u. 10. Schwd.: Darmstadt (vorläufig Bensheim)

Kavallerieregiment 5 (KR5) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939



Chef General- Feldmarschall von Mackensen


Stab KR5
Kommandeur Oberstleutnant Diener (Kdr. Reischule d. Kav. Schule)
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Matić
Offizier z.b.V. Hauptmann (E) von Oertzen
Adjutant Oberleutnant Pretzell
Ordonnanzoffizier Leutnant William
Rgt.-Veterinär Stabsveterinär Dr. Brüning (Wehrkrs. Rem. Schule Demmin)
- - - - - - - - - - - Veterinär Herwig

I. Abteilung (I./ KR5)
Kommandeur Oberstleutnant Wachsen
Adjutant Leutnant von Müller

1. Schwadron
Chef Rittmeister von Manteuffel
Zugführer Oberleutnant Ziebell

2. Schwadron
Chef Rittmeister von Redecker (Kav. Schule)
Zugführer Leutnant von Michaelis

3. Schwadron
Chef Oberleutnant Kratochwill
Zugführer Leutnant Stenzel
Zugführer Leutnant von Egan-Krieger Kdt. h. Reit.- u. Fahrschule

4. Schwadron
Chef Oberleutnant Prinz zu Salm-Horstmar
Zugführer Leutnant Grieser
Zugführer Leutnant Büchtmann


II. Abteilung (II./ KR5)
Kommandeur Major Schultz-Kalau
Adjutant Leutnant von Stein

5. Schwadron
Chef Rittmeister von Platen (Kr. Akad.)
Zugführer Leutnant Epping
Zugführer Leutnant von der Wickerau Graf von Krockow

6. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister Zachariae
Zugführer Leutnant Wengler

7. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister Stellmacher
Zugführer Leutnant von Zitzewitz

8. Schwadron (Radfahr)
Chef Oberleutnant Sauer (KR11)
Zugführer Leutnant Decke
Zugführer Leutnant Weigandt


9. Schwadron (Pz.Abwehr)
Chef Oberleutnant Ribbentrop
Zugführer Leutnant von Stülpnagel

10. Schwadron (Schwere)
Chef Rittmeister Echt
Zugführer Leutnant von Eichel
Zugführer Leutnant Radloff

11. Schwadron (Nachrichten)
Chef Rittmeister Stach von Goltzheim
Zugführer Leutnant Steifensand
Zugführer Leutnant Graf von Schlieffen


Standort:
Stolp (Pom)

Dienstag, 29. Juli 2008

Kavallerieregiment 4 (KR4) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939


Stab KR4
Kommandeur Oberstleutnant von Heydebrand und der Lasa (St. h. Gru. Kdo. 1)
Adjutant Rittmeister von Steinsdorff
Ordonnanzoffizier Leutnant von Brauchitsch
Rgt.-Veterinär Stabsveterinär Dr. Spalina


I. Abteilung (I./KR4)
Kommandeur Major Freiherr von Lüttwitz
Adjutant Leutnant Graf Bitzthum von Eckstädt
Btl.-Veterinär Oberveterinär Dr. Wolfgang Tiemann (AR11)
- - - - - - - - - - -Oberveterinär Tiemeyer (KR17)

1. Schwadron
Chef Oberleutnant von Ploetz
Zugführer Leutnant Kuehn
Zugführer Leutnant Boehm

2. Schwadron
Chef Rittmeister Freiherr von Seherr-Thoβ
Zugführer Leutnant Pörtner

3. Schwadron
Chef Oberleutnant von Manteuffel
Zugführer Leutnant Freiherr von Lyncker
Zugführer Leutnant Heering

4. Schwadron
Chef Rittmeister Krieg
Zugführer Leutnant Le Tanneux von Saint-Paul Kdt. h. Reit.- u. Fahrschule
Zugführer Leutnant Duvelius


II. Abteilung (II./KR4)
Kommandeur Major Källner
Adjutant Leutnant Rogalla von Bieberstein

5. Schwadron
Chef Rittmeister Führer
Zugführer Oberleutnant Günthersberger

6. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister Kulessa
Zugführer Leutnant Tegtmeyer

7. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister Schmeisser (KR11)
Zugführer Leutnant Korn

8. Schwadron (Radfahr)
Chef Oberleutnant Zornig
Zugführer Leutnant Schöppl
Zugführer Leutnant Bender


9. Schwadron (Pz.Abwehr)
Chef Rittmeister Fleischauer
Zugführer Leutnant Müller

10. Schwadron (Schwere)
Chef Rittmeister von der Groeben
Zugführer Oberleutnant Maul
Zugführer Leutnant Freiherr von Ompteda

11. Schwadron (Nachrichten)
Chef Rittmeister Laubner
Zugführer Leutnant Thoms


Standort:
Allenstein
(4. Schwd. Und 7. Schwd. Vorläufig Osterode(Ostpr),
8. Schwd. Vorläufig Tr. Üb. Pl. Stablack)

Kavallerieregiment 3 (KR3) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939


Stab KR3
Kommandeur Oberstleutnant von Senger und Etterlin
Offizier z.b.V. Major (E) Graf von Hardenberg
Adjutant Oberleutnant von Plehwe
Ordonnanzoffizier Leutnant von Dreβler
Rgt.-Veterinär Stabsveterinär Dr. Holm
- - - - - - - - - - - Stabsveterinär Dr. Zippel


I. Abteilung (I./KR3)
Kommandeur Major von Scheven
Adjutant Leutnant Baum
Btl.-Veterinär Oberveterinär Dr. Reinecke (h. Vet. Unters. Amt)

1. Schwadron
Chef Major Baade
Zugführer Leutnant von Bredow
Zugführer Leutnant Mackensen

2. Schwadron
Chef Rittmeister von dem Knesebeck
Zugführer Leutnant Taeger
Zugführer Leutnant Glantz

3. Schwadron
Chef Rittmeister Merk (Gen. St. VII. AK)
Zugführer Leutnant Freiherr Schäffer von Bernstein

4. Schwadron
Chef Oberleutnant von Heyden
Zugführer Leutnant von Ruperti


II. Abteilung (II./KR3)
Kommandeur Major Hasse
Adjutant Leutnant Schubert

5. Schwadron
Chef Rittmeister Pilgrim
Zugführer Leutnant Graf von Sponeck Kdt. h. Reit.- u. Fahrschule
Zugführer Leutnant Henikstein
Zugführer Leutnant Keitel

6. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister von Hake
Zugführer Leutnant Hankow

7. Schwadron (Radfahr)
Chef Oberleutnant Heyrowsky
Zugführer Leutnant von Dolega-Kozierowski

8. Schwadron (Radfahr)
Chef Rittmeister Priller (KR11)
Zugführer Leutnant Krick


9. Schwadron (Pz.Abwehr)
Chef Oberleutnant von Einem
Zugführer Leutnant Marks

10. Schwadron (Schwere)
Chef Rittmeister Rogalla von Bieberstein
Zugführer Leutnant Freiherr von Cramm
Zugführer Leutnant Kisker
Zugführer Leutnant von Block Kdt. Aufkl. Fl. Schule Braunschweig

11. Schwadron (Nachrichten)
Chef Oberleutnant Leibl
Zugführer Leutnant Thiele


Standort:
Göttingen

Reiter-Regiment 2 (RR2) D

Offizierstellenbesetzung 03.01. 1939
Stab RR2
Kommandeur Oberst von Saucken
Ordonnanzoffizier Leutnant Klein
Adjutant Oberleutnant von Christen
Regimentsveterinär Stabsveterinär Dr. Walter Braun
- - - - - - - - - - - - - - - -Oberveterinär Dr. Ramser


Stabsschwadron RR2
Chef Rittmeister Preuβe
Zugführer Leutnant von Borcke


1. Schwadron (1./RR2)
Chef Rittmeister Freiherr von Wolff
Zugführer Leutnant Komm
Zugführer Leutnant von Helldorff

2. Schwadron (2./RR2)
Chef Oberleutnant Schultz-Fademreht
Zugführer Leutnant von Kalckstein
Zugführer Leutnant von Keudell
Zugführer Leutnant van Koolwijk

3. Schwadron (3./RR2)
Chef Rittmeister Reitter
Zugführer Leutnant Freiherr von Mirbach
Zugführer Leutnant Le Tanneux von Saint-Paul
Zugführer Leutnant Rinke

4. Schwadron (4./RR2)
Chef Oberleutnant von Sivers
Zugführer Leutnant von Götz
Zugführer Leutnant von Restorff
Zugführer Leutnant Scheibert

5. Schwadron (5./RR2)
Chef Rittmeister Masuhr
Zugführer Oberleutnant Goertz
Kdt. h. Reit. u. Fahrschule
Zugführer Leutnant Twer

Standort:
Angerburg (Ostpr)

Montag, 28. Juli 2008

Stab 295 Infanterie-Division (Stab 295. Inf.Div.) D

Offizierstellenbesetzung 10.05.1940


Stap 295. Inf.Div.
Kommandeur Generalmajor Herbert Geitner
Gen.St.Offz. Ia Major i. G. Hans-Georg von Schaewen
Gen.St.Offz. Ib Rittmeister Martin Boriss
Gen.St.Offz. Ic Hauptmann Dr. Helmuth Oehler
Kdt.St.Quartier Rittmeister d. R. Oskar Milberg
Adjutant (IIa) Major Gerhard Bechly
Ordonnanzoffizier 1 Oberleutnant Paul Dupont
Ordonnanzoffizier 2 Rittmeister d. R. Karl Bartels
Ordonnanzoffizier 3 Leutnant d. R. Guy Dulier
Abt. Waffen u. Gerät-bearbeiter Oberleutnant Werner Molter
Führer Karte Stelle Oberleutnant d. R. Otto Röser
Div.-Arzt Oberfeldarzt Dr. Erich Reimer
Adjutant d. Div.-Arzt Oberarzt Richar Kayser
Div.-Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Hans-Hugo Warnatsch

Verpflegungstroβ
Führer Rittmeister d. R. Daniel Klaproth

Gepäcktroβ
Führer Oberleutnant d. R. Albert Bertram

Kradmeldezug
Führer Leutnant d. R. Hans Harbeck

Feldgendarmerietruppe 295
Führer Leutnant d. Feldgendarmerie Adam Ihrig

Radfahr-Schwadron 295(Radf.Schw.295)
Chef Oberleutnant d. R. Jacob Rosenboom
Zugführer Leutnant d. R. Carl-Wipert von Lützow

Wachbataillon Wien D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939


Stab
Kommandeur Major Kandt
Offizier z.b.V. Hauptmann Brückl (IR134)
Adjutant Hauptmann Birsak

1. Kompanie

Chef Oberleutnant Bührigs

2. Kompanie

Chef Major Graf von Schwerin (IR27)

3. Kompanie

Chef Oberleutnant Föbert (IR132)

Wachregiment Berlin D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939


Dem Regiment unterstellt:


I.(E) Btl. u. II.(E) Btl. Inf.Rgt.150

Stab
Kommandeur Oberst von Alten
Offizier z.b.V. Major (E) von Boguslawski
Offizier z.b.V. Major Hofmeister
Offizier z.b.V. Hauptmann (E) Dr. Iffert
Offizier z.b.V. Hauptmann (E) Landgraf
Adjutant Hauptmann Beckschäfer
Rgt.-Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Wüsthoff Kdtr. Vet. b. d. Kdtr. Berlin


1. Kompanie
Chef Hauptmann Wolkewitz

2. Kompanie
Chef Hauptmann von der Lancken

3. Kompanie
Chef Hauptmann Krüger

4. Kompanie
Chef Hauptmann Freiherr von Rheinbaben

5. Kompanie
Chef Major Frotscher (IR109)

6. Kompanie
Chef Hauptmann Aschen (IR79)

7. Kompanie
Chef Hauptmann Graf (IR95)

8. Kompanie
Chef Hauptmann Ewert


Standort:
Berlin


I. Ersatz-Bataillon (I.Ers.Btl./IR150)
Kommandeur Oberstleutnant von Chappuis (Kdtr. Tr. Üb. Pl. Zossen)
Adjutant Leutnant Coninx (IR9)

1. Kompanie
Chef Leutnant Dietermann (IR9)

2. Kompanie
Chef Oberleutnant Haacke (IR11)

4. Kompanie (E.MG)
Chef Oberleutnant von Caprivi (IR9)
Zugführer Leutnant von Bernus (IR9)


II. Ersatz-Bataillon (II.Ers.Btl./IR150)
Kommandeur Oberstleutnant Prochnow (IR29)
Adjutant Leutnant Fuhrmann (IR29)

5. Kompanie
Chef Hauptmann (E) Knappe (IR29)

6. Kompanie
Chef Hauptmann (E) Günther (IR29)

8. Kompanie (E.MG)
Chef Leutnant Beckmann (IR54)


Standort:
Berlin-Tegel

Gebirgsjäger-Regiment 139 (Geb.Jäg.Rgt.139) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939

Stab Geb.Jäg.Rgt. 139
Kommandeur Oberst Windisch
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Pribyl
Adjutant Hauptmann Ebersberger
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Bach
Ordonnanzoffizier Leutnant Riegler (IR88)
Rgt. Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Ogris


I. Bataillon (I./Geb.Jäg.Rgt.139)
Kommandeur Major Stautner (Geb.Jäg.Rgt.98)
Adjutant Oberleutnant Obersteiner
Ordonnanzoffizier Leutnant Stoewer (IR55)

1. Kompanie
Chef Hauptmann von Schlebrügge (Geb.Jäg.Rgt.100)
Zugführer Oberleutnant Götz
Zugführer Leutnant Kolloros

2. Kompanie
Chef Hauptmann Lorenz
Zugführer Leutnant Bauer (IR41)

3. Kompanie
Chef Oberleutnant Wendling
Zugführer Leutnant Kellner (IR20)

4. Kompanie (Schw)
Chef Hauptmann Brandl
Zugführer Oberleutnant Thalhammer

5. Kompanie (St)
Chef Hauptmann Hauβels
Zugführer Oberleutnant Jagoditsch


II. Bataillon (I./Geb.Jäg.Rgt.139)
Kommandeur Oberstleutnant Philipp
Offizier z.b.V. Hauptmann Buchner (Geb.Jäg.Rgt.98)
Adjutant Oberleutnant Johannes
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Maier

6. Kompanie
Chef Hauptmann Rath
Zugführer Leutnant Greiner

7. Kompanie
Chef Hauptmann Niemetz
Zugführer Oberleutnant Trzeciok (IR28)

8. Kompanie
Chef Hauptmann Salzer
Zugführer Leutnant Wagner (IR101)

9. Kompanie (Schw)
Chef Hauptmann Bruckner
Zugführer Leutnant Geyer (Geb.Jäg.Rgt.98)

10. Kompanie (St)
Chef Hauptmann Schratz (IR95)
Zugführer Oberleutnant Springer


III. Bataillon (III./Geb.Jäg.Rgt..139)
Kommandeur Major Hagemann
Adjutant Leutnant Demelt
Ordonnanzoffizier Leutnant Schwarz (Geb.Jäg.Rgt.100)
Btl.-Veterinär Veterinär Dr. Hans Voigt (Geb.Jäg.Rgt.100)

11. Kompanie
Chef Hauptmann Waag (IR75)
Zugführer Leutnant Tollschein

12. Kompanie
Chef Oberleutnant Gschwandtner
Zugführer Leutnant Ref (Geb.Jäg.Rgt.98) kdt. Wachbtl. Wien


13. Kompanie
Chef Oberleutnant Schönbeck
Zugführer Leutnant Handke (IR30)

14. Kompanie (Schw)
Chef Hauptmann Wimmer
Zugführer Leutnant Strafner
Zugführer Leutnant Schiestl (IR48)

15. Kompanie (St)
Chef Oberleutnant Wück
Zugführer Leutnant Esterer (Geb.Jäg.Rgt.99)


16. Kompanie (Pz.Abw.)
Chef Oberleutnant Gerstmann
Zugführer Leutnant Max Mayer (IR95)


Ersatz Bataillon (Ersatz Btl./Geb.Jäg.Rgt.139)
Kommandeur Major Höfler (IR19)
Adjutant Leutnant Miβullis (IR62)

1. Kompanie
Chef Oberleutnant Listl (IR62)
Zugführer Leutnant Robert Mayr (IR19)

2. Kompanie
Chef Hauptmann (E) Lohner (IR19)

4. Kompanie (E.MG)
Chef Oberleutnant Schmidt (IR19)
Zugführer Leutnant Langbein (IR62)


Standort:
Rgt.Stab, I. Btl. u. 16. Kp.: Klagenfurt
II. Btl.: Villach
III. Btl.: Wolfsberg
E. Btl.: Völkermarkt

Sonntag, 27. Juli 2008

Gebirgsjäger-Regiment 138 (Geb.Jäg.Rgt.138) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939


Stab Geb.Jäg.Rgt. 138
Kommandeur Oberstleutnant Weiβ
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Swiatko
Adjutant Hauptmann von der Damerau-Dambrowski
Ordonnanzofficier Oberleutnant Egger
Nachrichtenoffizier Oberleutnant List
Rgt-Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Fellinger


I. Bataillon (I./Geb.Jäg.Rgt.138)
Kommandeur Oberstleutnant Versock (Kr. Schule Dresden)
Offizier z.b.V. Major Oberleitner
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Schenek
Adjutant Leutnant Pröhl

1. Kompanie
Chef Hauptmann Holzinger
Zugführer Leutnant Hermann (IR40)

2. Kompanie
Chef Hauptmann Arzberger (IR20)
Zugführer Oberleutnant Ploder
Zugführer Leutnant Renner
Zugführer Leutnant Renner

3. Kompanie
Chef Hauptmann Annacker
Zugführer Leutnant rettelbach (IR41)

4. Kompanie (Schw)
Chef Major Klinge
Zugführer Leutnant Engl (IR96)

5. Kompanie (St)
Chef Oberleutnant Kohl (IR57)
Zugführer Oberleutnant Loibner


II. Bataillon (I./Geb.Jäg.Rgt.138)
Kommandeur Oberstleutnant Philipp
Offizier z.b.V. Major Ezesany
Ordonnanzofficier Leutnant Müller-Gohler (IR106)
Btl.-Veterinär Veterinär Helmut Schilling (Geb.Art.Rgt.112)
Adjutant Oberleutnant Wich

6. Kompanie
Chef Hauptmann von Poncet
Zugführer Oberleutnant Auswöger

7. Kompanie
Chef Hauptmann Wutte
Zugführer Leutnant Burgard (IR34)

8. Kompanie
Chef Hauptmann Berdnik
Zugführer Leutnant von Mohnsdorff (IR81)

9. Kompanie (Schw)
Chef Hauptmann Pany
Zugführer Leutnant Böhme (IR52)

10. Kompanie (St)
Chef Hauptmann Guder
Zugführer Leutnant Forenbacher


III. Bataillon (III./Geb.Jäg.Rgt..138)
Kommandeur Oberstleutnant Klinke
Ordonnanzofficier Leutnant Giehrl (IR40)
Btl.-Veterinär Dr. Richard Glaser
Adjutant Oberleutnant Dittmann

11. Kompanie
Chef Oberleutnant Trumpfheller (IR14)
Zugführer Leutnant Rudolf

12. Kompanie
Chef Hauptmann Glöckner
Zugführer Leutnant Fink (IR88)


13. Kompanie
Chef Hauptmann Lindemann
Zugführer Oberleutnant Hackl

14. Kompanie (Schw)
Chef Oberleutnant Lorch
Zugführer Leutnant Kinzelmann

15. Kompanie (St)
Chef Hauptmann Pirker
Zugführer Leutnant Boergen (IR55)


16. Kompanie (Pz.Abw.)
Chef Oberleutnant Grund
Zugführer Oberleutnant Schreiber (IR10)

17. Kompanie (Ers. IG)
Chef Hauptmann von Kruska (Kdtr. München)
Zugführer Leutnant Kloβ (IR91)

18. Kompanie (Ers. Pz.Abw.)
Chef Hauptmann Putz (IR19)
Zugführer Leutnant Stephan (IR19)


I. (E) Bataillon (Ersatz Btl./Geb.Jäg.Rgt.138)
Kommandeur Major Kehl (IR91)
Adjutant Leutnant Floret

1. Kompanie
Chef Hauptmann Dr. Swoboda (IR91)
Zugführer Leutnant Rudnicki (IR40)

2. Kompanie
Chef Hauptmann Sanden (IR91)
Zugführer Leutnant Kaiβ (IR91)

4. Kompanie (E.MG)
Chef Hauptmann Pickel (IR40)
Zugführer Leutnant Henle (IR40)


Standort:
Rgt.Stab, I. Btl. u. 16. Kp.: Leoben (1. u. 2.Kp. vorläufig Bruck[Mur])
II. Btl.: Graz
III. Btl.: Abmont
E. Btl. u. 17.Kp.: Pinkafeld
18. Kp.: Radkersburg

Samstag, 26. Juli 2008

Gebirgsjäger-Regiment 137 (Geb.Jäg.Rgt.137) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939


Stab Geb.Jäg.Rgt. 137
Kommandeur Oberst Schlemmer (Kdr. Geb.Jäg.Rgt.100)
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Gerstmann
Adjutant Hauptmann Strasser
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Reiser
Nachrichtenoffizier Leutnant Köpper (Geb.Jäg.Rgt.98)
Rgt. Veterinär Stabsveterinär Hederer (Rgt. Vet. Geb.Jäg.Rgt.100)


I. Bataillon (I./Geb.Jäg.Rgt.137)
Kommandeur Oberstleutnant Huch
Offizier z.b.V. Major Narobe
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Klostermann (IR32)
Adjutant Leutnant Bažant
Btl.-Veterinär Veterinär Dr. Josef Kern

1. Kompanie
Chef Hauptmann Wendler
Zugführer Leutnant Schwaiger

2. Kompanie
Chef Hauptmann Frank (Geb.Jäg.Rgt.138)
Zugführer Leutnant Heribert Gärtner

3. Kompanie
Chef Hauptmann Fuschlberger
Zugführer Leutnant Quarz (IR36)

4. Kompanie (Schw)
Chef Hauptmann Hofbauer
Zugführer Leutnant Neuschler (IR88)

5. Kompanie (St)
Chef Hauptmann Stute (IR10)
Zugführer Leutnant Rieger


II. Bataillon (II./Geb.Jäg.Rgt.137)
Kommandeur Major Sorko
Offizier z.b.V. Major Berger
Nachrichtenoffizier Leutnant Walleser (IR119)
Adjutant Leutnant Langenfaβ

6. Kompanie
Chef Oberleutnant Groten
Zugführer Oberleutnant Woertz

7. Kompanie
Chef Hauptmann Lindinger
Zugführer Leutnant Wolfgang Gärtner

8. Kompanie
Chef Hauptmann Giehl (Geb.Jäg.Rgt.98)
Zugführer Leutnant Hofer

9. Kompanie (Schw)
Chef Hauptmann Willam
Zugführer Oberleutnant Hesselbarth (IR111)

10. Kompanie (St)
Chef Oberleutnant Krainz
Zugführer Leutnant Stütz (IR49)


III. Bataillon (III./Geb.Jäg.Rgt..137)
Kommandeur Major Kräutler
Offizier z.b.V. Major Fruhwirth [kdtr. Tr. Üb. Pl. Seethaler Alpe]
Offizier z.b.V. Hauptmann Arnt
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Buchenau (IR102)
Adjutant Oberleutnant Frey
Btl.-Veterinär Oberveterinär Schuchart (Geb.Jäg.Rgt.98)

11. Kompanie
Chef Oberleutnant Kozubowski
Zugführer Leutnant Bram (Geb.Jäg.Rgt.100)

12. Kompanie
Chef Hauptmann Wöll
Zugführer Leutnant Düwell

13. Kompanie
Chef Hauptmann Hohenester
Zugführer Leutnant Orinschnig

14. Kompanie (Schw)
Chef Oberleutnant Röhr
Zugführer Leutnant Maync (IR40)

15. Kompanie (St)
Chef Hauptmann Engerisser (Kr. Akad.)
Zugführer Oberleutnant Ebrock


16. Kompanie (Pz.Abw.)
Chef Hauptmann Macholz (IR106)
Zugführer Oberleutnant Horwath

17. Kompanie (Ers.Nachr.)
Chef Hauptmann (E) Vielwerth
Zugführer Leutnant Schulz (IR27)

I. (E) Bataillon (Ersatz Btl./Geb.Jäg.Rgt.137)
Kommandeur Major Heller (IR35)
Adjutant Oberleutnant Thun und Hohenstein

1. Kompanie
Chef Hauptmann (E) Bauer
Zugführer Leutnant Heine (Geb.Jäg.Rgt.98)

2. Kompanie
Chef Hauptmann (E) Bertelshofer
Zugführer Leutnant von Hundbiβ auf Waltrams (Geb.Jäg.Rgt.99)

3. Kompanie
Chef Hauptmann (E) Preuβ

4. Kompanie (EMG)
Chef Hauptmann (E) Krenn [W.E.Z. Innsbruck]
Zugführer Leutnant Kraft (Geb.Jäg.Rgt.100)

9. Kompanie (Ers. Schw)
Chef Leutnant Werner (Geb.Jäg.Rgt.99)


Standort:
Rgt.Stab, III. Btl. u. 16. Kp.: Lienz
I. Btl. u. 17.Kp.: Salzburg
II. Btl.: Spittal (Drau)
E. Btl.: Saalfelden
1. (E) Kp.: vorläufig St Johann[Pongau]

Mittwoch, 23. Juli 2008

Gebirgsjäger-Regiment 136 (Geb.Jäg.Rgt.136) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939
Dem Regiment unterstellt:

II. Bataillon Gebirgs-Jäger-Regiment 140

Stab Geb.Jäg.Rgt. 136
Kommandeur Oberst Eglseer
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Nake
Adjutant Hauptmann Hauck (IR63)
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Geyer
Ordonnanzoffizier Leutnant Krause
(IR18)
Rgt. Veterinär Stabsveterinär Dr. Hillebrand


I. Bataillon (I./Geb.Jäg.Rgt.136)
Kommandeur Oberstleutnant Stettner Ritter von Grabenhofen
Offizier z.b.V. Major Heinzle
Ordonnanzoffizier Leutnant Kuhnt (IR36)
Adjutant Leutnant Hornung

1. Kompanie
Chef Hauptmann Kirchhoff
Zugführer Leutnant Stampfer

2. Kompanie
Chef Hauptmann Wieser
Zugführer Leutnant von Kirchbach (IR67)

3. Kompanie
Chef Hauptmann Delle Karth
Zugführer Leutnant Lebedée (IR38)

4. Kompanie (Schw)
Chef Hauptmann Ryll
Zugführer Oberleutnant Weiβ

5. Kompanie (St)
Chef Oberleutnant Eccher
Zugführer Leutnant Rode (IR119)


III. Bataillon (III./Geb.Jäg.Rgt..136)
Kommandeur Major Bierbaum
Offizier z.b.V. Hauptmann Aschaber
Ordonnanz Oberleutnant Schottkowsky
Adjutant Oberleutnant Hilker
Btl. Veterinär Oberveterinär Hessel (Geb.Jäg.Rgt.98)

11. Kompanie
Chef Hauptmann Kreitmeyer (h. Sportschule)
Zugführer Leutnant Tursky

12. Kompanie
Chef Oberleutnant Paumgartten
Zugführer Leutnant Forstner (IR19)

13. Kompanie
Chef Hauptmann Wolfmeyer
Zugführer Leutnant Thomas (IR42)

14. Kompanie (Schw)
Chef Hauptmann Haymann
Zugführer Leutnant Petersen
(IR119)

15. Kompanie (St)
Chef Hauptmann Kučera
Zugführer Leutnant Gurtner


16. Kompanie (Pz.Abw.)
Chef Oberleutnant Knüppel
Zugführer Leutnant grumm


Standort:
Rgt.Stab, I. Btl. u. 16. Kp.:
Innsbrück
III. Btl.:
Landeck (Tirol)
11. Kp.: vorläufig Imst


II. Bataillon (II./Geb.Jäg.Rgt.140)
Kommandeur Major Oertel
Offizier z.b.V. Hauptmann Schicht
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Drescher (IR54)
Adjutant Oberleutnant Brandner
Btl.-Veterinär Veterinär Hoegg (Geb.Jäg.Rgt.99)

6. Kompanie
Chef Hauptmann Sittmann (Gen. St. 36. Div.)
Zugführer Leutnant ortler

7. Kompanie
Chef Oberleutnant Pfenner
Zugführer Leutnant von Hartmann (IR32)

8. Kompanie
Chef Hauptmann Vogl-Fernheim
Zugführer Leutnant Lapp
(Geb.Jäg.Rgt.99)

9. Kompanie (Schw)
Chef Hauptmann Putzker
Zugführer Leutnant Pisarski
(IR84)

10. Kompanie (St)
Chef Oberleutnant Freiherr von Ruffin
Zugführer Leutnant Meyer (IR49)

Infanterie-Regiment 135 (I.R.135) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939


Stab I.R. 135
Kommandeur Oberst Mittermaier (O.K.H.)
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Hainschwang
Offizier z.b.V. Hauptmann Delze
Adjutant Hauptmann Praxa
Ordonnanz Oberleutnant Caspart
Rgt. Veterinär Stabsveterinär Dr. Hallwachs


I. Bataillon (I./IR135)
Kommandeur Oberstleutnant Herrmann
Ordonnanzoffizier Leutnant Jürgens (IR84) kdt. Wachbtl. Wien
Adjutant Oberleutnant Richard Böhm

1. Kompanie
Chef Oberleutnant Biondino
Zugführer Oberleutnant Pandura

2. Kompanie
Chef Oberleutnant Jauch (IR102)
Zugführer Oberleutnant Haidvogl (IR131)

3. Kompanie
Chef Hauptmann Uitz
Zugführer Leutnant Speiser (IR44)

4. Kompanie (MG)
Chef Hauptmann Freiherr von Künsberg
Zugführer Oberleutnant Orbes (IR130)


II. Bataillon (II./IR135)
Kommandeur Major Kaumann
Offizier z.b.V. Oberleutnant Bechovar
Ordonnanzoffizier Leutnant Hofmann (IR110)
Adjutant Oberleutnant Cahlen

5. Kompanie
Chef Oberleutnant Friederich (IR89)
Zugführer Oberleutnant Obermair

6. Kompanie
Chef Hauptmann von Adriani
Zugführer Oberleutnant Habel

7. Kompanie
Chef Hauptmann Schrieber
Zugführer Leutnant Glawe (IR48)

8. Kompanie (MG)
Chef Hauptmann Mayer
Zugführer Leutnant Hillmann (IR48)


III. Bataillon (III./IR135)
Kommandeur Major Poppinga
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Mackensen von Astfeld (IR12)
Adjutant Leutnant Buchinger

9. Kompanie
Chef Major Naber
Zugführer Leutnant Asanger

10. Kompanie
Chef Hauptmann Ehrgott
Zugführer Leutnant Roos (IR46)

11. Kompanie
Chef Oberleutnant Fellner
Zugführer Leutnant Büning (IR116)

12. Kompanie (MG)
Chef Oberleutnant Klausgraber
Zugführer Leutnant Bartz (IR46)


13. Kompanie (I.G.)
Chef Hauptmann Ulrich (IR2)
Zugführer Oberleutnant Erich Böhm

14. Kompanie (Pz.Abw.)
Chef Oberleutnant Weiser
Zugführer Leutnant von Versen (IR51)

15. Kompanie (Ersatz Nachr.)
Chef Oberleutnant Lindow (IR134)


Standort:
Rgt.Stab, I. Btl., 13.Kp. u. 14.Kp.: vorläufig Ried (Innkreis)
II. Btl.: Braunau (Inn)
III. Btl.: Smunden15.(E)Kp.: Wels (vorläufig Ried (Innkreis))

Infanterie-Regiment 134 (I.R.134) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939

Stab I.R. 134
Oberst Goeritz (IR35)
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Dragon
Offizier z.b.V. Major Manussi
Adjutant Hauptmann Hölzel
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Eckhardt
Ordonnanzoffizier Leutnant Besenmayer (IR56)
Rgt. Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Lamatsch


I. Bataillon (I./IR134)
Kommandeur Oberstleutnant Fučik
Offizier z.b.V. Hauptmann Marterer
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Stagl
Adjutant Oberleutnant Armbruster

1. Kompanie
Chef Hauptmann Schimanofsky
Zugführer Leutnant Bausch (IR27)

2. Kompanie
Chef Hauptmann Kasperkovitz
Zugführer Leutnant Weber
(IR16)

3. Kompanie
Chef Hauptmann Wiegner (IR16)
Zugführer Leutnant Tuschl

4. Kompanie (MG)
Chef Major Schmidt-Casdorff
Zugführer Oberleutnant Strobl


II. Bataillon (II./IR134)
Kommandeur Oberstleutnant Skutta
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Kuhn-Kuhnenfeld
Adjutant Oberleutnant Ostermann

5. Kompanie
Chef Major Karress (Wachbtl. Wien)
Zugführer Leutnant Maertens (IR96)

6. Kompanie
Chef Oberleutnant Rohde
Zugführer Leutnant Kudernatsch

7. Kompanie
Chef Oberleutnant Fritzemeier (IR74)
Zugführer Oberleutnant Wachtel (NA65)

8. Kompanie (MG)
Chef Hauptmann Vukics
Zugführer Leutnant Nagel (IR96)


III. Bataillon (III./IR134)
Kommandeur Oberstleutnant Fieweger
Ordonnanzoffizier Leutnant Jordan (IR27)
Adjutant Leutnant Bohn (IR87)

9. Kompanie
Chef Hauptmann Živković
Zugführer Leutnant von Hugo (IR67)

10. Kompanie
Chef Hauptmann Pohl
Zugführer Leutnant Pfeiffer (IR31)

11. Kompanie
Chef Hauptmann Hoyer
Zugführer Leutnant Sommer (IR6)

12. Kompanie (MG)
Chef Oberleutnant Peyrl
Zugführer Leutnant von Zitzewitz (IR8)


13. Kompanie (I.G.)
Chef Hauptmann von Schirmeister
(Kr. Akad.)
Zugführer Oberleutnant Ensberger
(IR132)

14. Kompanie (Pz.Abw.)
Chef Hauptmann Fau
Zugführer Leutnant Freiherr von Hodenberg
(IR17)

15. Kompanie (Ersatz I.G.)
Chef Hauptmann Wehle (IR56)

16. Kompanie (Ersatz Pz.Abw.)
Chef Hauptmann von Adriani (IR74)


I. Ersatz-Bataillon (I.Ers.Btl./IR134)
Kommandeur Major Mundorff (IR56)
Adjutant Leutnant Stather (IR56)

1. Kompanie
Chef Leutnant Koch (IR56)

2. Kompanie
Chef Oberleutnant Karrenstein (IR57)(IR116)

4. Kompanie (EMG)
Chef Hauptmann Kühn
(IR56)


II. Ersatz-Bataillon (II.Ers.Btl./IR134)
Kommandeur Major Schleuβinger (IR21)
Adjutant Leutnant Weiβmüller (IR95)(IR21)

6. Kompanie
Chef Hauptmann Fischer (IR21)

8. Kompanie (EMG)
Chef Hauptmann Neumann (IR95)


III. Ersatz-Bataillon (III.Ers.Btl./IR134)
Kommandeur Major Freiherr von Rittlitz und Ottendorf (IR116)
Adjutant Leutnant Ihde (IR116)

9. Kompanie
Chef Hauptmann Osann (IR116)

10. Kompanie
Chef Hauptmann (E) Schnedler (IR116)

12. Kompanie (EMG)
Chef Hauptmann Herlerth (IR116)


Standort:
Rgt.Stab, I. Btl., II. Btl., 13.Kp. u. 14.Kp.: Wien (Strebersdorf)
III. Btl.:
Hainburg (Donau)
I. (E) Btl., II. (E) Btl., 15.(E)Kp. u. 16.(E)Kp.:
Engerau
III.(E)Btl.: Hainburg (Donau) (vorläufig Neusiedl a S)

Montag, 21. Juli 2008

Aufklärungs-Abteilung 269 (A.A.269) D

Offizierstellenbesetzung 10.05.1940

Stab A.A.269
Kommandeur Rittmeister von Oertzen (Rtr.Schw. AA152)
Adjutant Oberleutnant Schwieger
Ordonnanzoffizier Leutnant von Wersebe
Verplegungsoffizier Leuntant Sauber
Kfz.-Offizier Wachtmeister (ROA) Heymann
Abt. Arzt Oberarzt Dr. Menke


1. Schwadron (Reiter)
Chef Rittmeister von Storch

2. Schwadron (Radfahrer)
Chef Rittmeister Graf von Pilati
Zugführer Leutnant von Heimburg


Kav.Gesch.-Zug
Zugführer Oberleutnant Staedler

Panzer-Abwehr-Zug
Zugführer Oberwachtmeister Koopf

Panzer-Abwehr-Abteilung 269 (Pz.Abw.Abt. 269) D

Offizierstellenbesetzung 10.05.1940

Stab
Kommandeur Major Buddé

1. Kompanie
Chef Hauptmann Héréus
Zugführer Leutnant Overbeck


2. Kompanie
Chef Hauptmann Lehmann

3. Kompanie
Chef Oberleutnant Reif
Sanitätsunteroffizier Berg

Sanitäts-Abteilung 269 D

Offizierstellenbesetzung 10.05.1940

Stab
Kommandeur Adjutant Oberarzt Dr. Franke
Stabsapotheker Wansorra
Kriegszahnarzt Dr. Koch
Iva Oberzahlmeister Strucken
- - -Oberzahlmeister Lehmann

1./Sanitäts-Kompanie 269
Chefarzt Oberstabsarzt Dr. Düssler
I. Zug Stabsarzt Dr. Rachold
- - - - Stabsarzt Dr. Röpke

II. Zug Stabsarzt Dr. Staudt – Chirurg
- - - - - Oberarzt Dr. Zander - Internist

2./Sanitäts-Kompanie 269
Chefarzt Oberstabsarzt Dr. Fricke

1./Krankenkraftwagenzug 269
Stabsarzt Dr. Feichtmeier

2./Krankenkraftwagenzug 269

Feldlazarett
Chefarzt Stabsarzt Dr. Staudt

269. Infanterie-Division (269. ID) D

Offizierstellenbesetzung 10.05.1940


Stab
Kommandeur Generalmajor Hell
Adjutant (IIa) Hauptmann Kühne
Ordonnanzoffizier Oberleutnant d. R. Wapler
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Fichtner

Chef des Stabes (Ia) Hauptmann i. G. Ehlert
Chef des Stabes (Ia) /Kartenstelle Leutnant Huchting
Quartiermeister (Ib) Waffen und Gerät Hauptmann Nagel

1. Ordonnanzoffizier (O1) Leutnant Axer
2. Ordonnanzoffizier (O2) Leutnant von Salzen
3. Ordonnanzoffizier (O3) Leutnant Cuno

Dolmetscher Sonderführer Goldemann

Richter (III) Kriegsgerichtrat Mahlstedt
Richter (III) Heeresjustizinspektor Beckert

Intendant (IVa) Intendant-Assistent Dr. Schlutius
Divisionsarzt (IVb) Oberfeldarzt Dr. Hammer
Adjutant b. Divisionsarzt (IVb) Oberarzt Dr. Ertl

Divisionsveterinär (IVc) Oberstabsveterinär Dr. Kuntze
Adjutant b. Divisionsveterinär (IVc) Oberveterinär Dr. Tapken

Geistlich. (IVd)
Heerespfarrer Köhn (ev.luth.)
Kriegspfarrer Hubalek (röm.-kath.)
Verplegungsoffizier Oberleutnant d. R. Hofmann
Rgt. Veterinär Stabsveterinär Dr. Brunner
Kraftfahrzeuge Hauptmann Ing. Grüneberg
Kommandant d. Stabsquartier Leutnant Spitz

Stabskompanie
Führer Hauptmann d. R. Weinschenk

Kradmeldezug
Zugführer Leutnant Wagenknecht

Feldgendarmerie-Trupp

Trupp-führer Leutnant Vagts

Sonntag, 20. Juli 2008

Sanitäts-Abteilung 269 D

Offizierstellenbesetzung 28.08.1939

Stab
Kommandeur
Adjutant Oberarzt Dr. Franke
Stabsapotheker Wansorra
Kriegszahnarzt Dr. Koch
Iva Oberzahlmeister Strucken
- - -Oberzahlmeister Lehmann


1./Sanitäts-Kompanie 269
Chefarzt Oberstabsarzt Dr. Düssler
I. Zug Stabsarzt Dr. Rachold
- - - - Stabsarzt Dr. Röpke


II. Zug Stabsarzt Dr. Staudt – Chirurg
- - - - - Oberarzt Dr. Zander - Internist


2./Sanitäts-Kompanie 269
Chefarzt Oberstabsarzt Dr. Fricke

1./Krankenkraftwagenzug 269

2./Krankenkraftwagenzug 269

Aufklärungs-Abteilung 269 (A.A.269) D

Offizierstellenbesetzung 28.08.1939

Stab A.A.269
Kommandeur Rittmeister Graf von der Schulenburg
Adjutant Oberleutnant Schwieger
Ordonnanzoffizier Leutnant von Wersebe
Verplegungsoffizier Leuntant Sauber
Kfz.-Offizier Leutnant Cuno


1. Schwadron (Reiter)
Chef Rittmeister von Storch

2. Schwadron (Radfahrer)
Chef Rittmeister Graf Pilati
Zugführer Leutnant von Zimburg

Kav.Gesch.-Zug

Zugführer Oberleutnant Staedler

Panzer-Abwehr-Zug
Zugführer Oberwachtmeister Koopf

Nachrichten-Abteilung 269 (N.A.269) D

Offizierstellenbesetzung 28.08.1939

Stab N.A.269
Kommandeur Major Hahn

1. (Fernsprech-) Kompanie
Chef Hauptmann Sy

2. (Funk-)Kompanie
Chef Hauptmann Möller

leichte Nachrichten-Kolonne
Chef Wachmeister Delfs

269. Infanterie-Division (269. ID) D

Offizierstellenbesetzung 28.08.1939


Stab
Kommandeur Generalmajor Hell
Adjutant (IIa) Hauptmann Kühne
Ordonnanzoffizier Oberleutnant d. R. Wapler
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Fichtner

Chef des Stabes (Ia) Hauptmann i. G. Ehlert
Chef des Stabes (Ia) /Kartenstelle Leutnant Huchting
Quartiermeister (Ib) Waffen und Gerät Hauptmann Nagel

1. Ordonnanzoffizier (O1) Leutnant Axer
2. Ordonnanzoffizier (O2) Leutnant von Salzen

Dolmetscher Sonderführer Goldemann

Richter (III) Kriegsgerichtrat Mahlstedt
Richter (III) Heeresjustizinspektor Beckert

Intendant (IVa) Intendant-Assistent Dr. Schlutius
Divisionsarzt (IVb) Oberfeldarzt Dr. Hammer
Adjutant b. Divisionsarzt (IVb) Oberarzt Dr. Ertl

Divisionsveterinär (IVc) Oberstabsveterinär Dr. Kuntze
Adjutant b. Divisionsveterinär (IVc) Oberveterinär Dr. Tapken

Geistlich. (IVd)
Heerespfarrer Köhn (ev.luth.)
Kriegspfarrer Hubalek (röm.-kath.)
Verplegungsoffizier Oberleutnant d. R. Hofmann
Regt.-veterinär Stabsveterinär Dr. Brunner
Kraftfahrzeuge Hauptmann Ing. Grüneberg
Kommandant d. Stabsquartier Leutnant Spitz

Stabkompanie
Führer Hauptmann d. R. Weinschenk

Kradmeldezug
Zugführer Leutnant Wagenknecht

Feldgendarmerie-Trupp
Truppführer Leutnant Vagt

Verstärkten Fallschirmjager-Regiment 2 (Fsch.Jäg.Rgt.2) D

Offizierstellenbesetzung Korinth



Stab (Stab/FJR2)
Kommandeur Oberst Alfred Sturm
Adjutant Oberleutnant Ernst-Hermann Reitzenstein
Nachrichtenoffizier Leutnant Karl Fellner
Ordonnanzoffizier Leutnant Egon Frank
Oberleutnant d.R. Wilhelm Gerlach
Waffen-Offizier Oberleutnant (W) Alfred Blaesing
Regimentsarzt Stabsarzt Dr. Hermann Albers


Nachrichtenzug
Zugführer Leutnant Karl Fellner

Pionierzug
Zugführer Oberleutnant Brohm

I. Bataillon (I./FJR2)
Kommandeur Major Hans Kroh
Adjutant Oberleutnant Martin Kühne
Nachrichtenoffizier ?
Btl.-Arzt Stabsarzt Dr. Kurt Dews


Nachrichtenzug
Zugführer ?

1. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Schindler
Zugführer Leutnant Klein
Zugführer Leutnant Wilhelm Vogler

2. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Hans-Henning Jahnke
Zugführer Oberleutnant Kurt Simon
Zugführer Friedrich Wind
III. Zug Zugführer Leutnant Martin Kühne

3. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Arnold von Roon
Spieβ Oberfeldwebel Heinrich Balzer
Zugführer Oberleutnant Robert Bumen
Zugführer Leutnant Ewald Rabe
II. Zug Zugführer Leutnant Karl Schulze

4. Kompanie
Kompanieführer Hauptmann Günther Morawetz
Zugführer Oberleutnant Simon
Zugführer Leutnant Heinz Klöpges
Zugführer Leutnant Franz Hütter


II. Bataillon (II./FJR2)
Kommandeur Hauptmann Erich Pietzonka
Adjutant Oberleutnant Fritz Knobloch
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Eckhard Domes 26.4.41 kia
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Horst Harry Rosenberg
Offizier z.b.V. Leutnant Gerhard Kober
1. Arzt Stabsarzt Dr. Mandic
2. Arzt Oberarzt Dr. Pracht

Nachrichtenzug
Zugführer Oberleutnant Horst Harry Rosenberg

5. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Hans Thiel
Zugführer Leutnant Helmut Brewko

6. Kompanie
Kompanieführer Hauptmannt Gerhard Schirmer
I. Zug Zugführer Leutnant Hans Teusen
Zugführer Leutnant Walter
Zugführer Leutnant Heinz Gielow

7. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Zimmermann
Zugführer Oberleutnant Schrader
Zugführer Leutnant Franz Hetzel
Zugführer Leutnant Werner Dygutsch
Zugführer Leutnant Wilhelm Kristufek

8. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Joachim Paul
sMG-Zug Zugführer Leutnant Kirsten
Zugführer Leutnant Rühle


III. Bataillon (III./FJR2)
Kommandeur Hauptmann Oskar Wiedemann
Adjutant Oberleutnant Berno Wibbelt
Ib (Waffen und Geräte) Oberinspektor Wirth
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Hotze
Nachrichtenoffizier Leutnant Schäfer
IVa Inspektor Fuhrmeister
IVa Inspektor Stork
Arzt Oberarzt Dr. Diepold

Nachrichtenzug
Zugführer Leutnant Schäfer

9. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Hans Begemann
Hauptfeldwebel Hauptfeldwebel Kretzschmer
Zugführer Leutnant Fröhlich
Zugführer Leutnant Kühl
Zugführer Leutnant Koch

10. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Heinz Semder
Hauptfeldwebel Hauptfeldwebel Geissler
Zugführer Leutnant Thomson
Zugführer Oberleutnant Martin Alte

11. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Wilhelm Pabst kia 28.5.41
Hauptfeldwebel Hauptfeldwebel Dossmann
Zugführer Leutnant Helmuth Molsen kia 28.5.41
Zugführer Leutnant Heinrich Speckmann kia 21.5.41
Zugführer Leutnant Hübner

12. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant John Hinz
Hauptfeldwebel Hauptfeldwebel Kolonka
Zugführer Leutnant Schönecker
Zugführer Leutnant von Pretzmann
Zugführer Leutnant Hölters


13. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Hermann Landl
Zugführer Oberleutnant d.R. Eckhard T???
Zugführer Oberleutnant August Wilhelm Josepf

14. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Karl Hotze bis 12.40
- - - - - - - - - - - Hauptmann Friedrich Engelke 01.41 - 20.5.41 kia
Zugführer Oberleutnant d.R. August Paul


Unterstellt:3./Fsch.Fla.MG.Btl.7
Kompanieführer Oberleutnant Theurling
Zugführer Leutnant Hellmuth Schallnes 26.04.41 kia
Zugführer Leutnant Dr. Victor Irk 20.05.41 kia
Zugführer Leutnant Rupprecht Hainer 20.05.41 kia
Sanitäts-Feldwebel Anton Hellstern 20.05.41 kia

3./Fsch.Pi.Btl.7
Kompanieführer Oberleutnant Andreas Steiner
II. Zug Zugführer Leutnant Häffner
Zugführer Leutnant Asselmayer
Zugführer Leutnant Haakert

1./Fsch.San.Abt.7
Kompanieführer Oberarzt Dr. Robert Mallison

3./Fsch.Art.Abt.7
Batterieführer Oberleutnant Siegfried von Bülzingsleben

Verstärkten Fallschirmjäger-Regiment 2 (Fsch.Jäg.Rgt.2) D

Offizierstellenbesetzung & Gliederung
Mius-front Russia 1941-1942



Stab
Kommandeur Generalmajor Sturm bis 10.6.42 erkrankt/sick
- - - - - - - - - Major Fehse ab 11.6.42
Ia Major Fehse bis 11.6.42
Gehilfe Ia Leutnant Hardt
Adjutant Hauptmann Joachim Paul
I. Ordonnanzoffizier Oberleutnant Meissner
II. Ordonnanzoffizier Oberleutnant R. Fischer 11.05.42 kia
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Rosenberg
Sanitätswesen Oberstabsarzt Dr. Klingelhöfer
I. Ass. Arzt Oberstabsarzt Dr. Karl-Heinz Werner
II. Ass. Arzt Oberarzt Dr. Niklas (Führer Krankenwagenstation)

Nachrichtenzug
Zugführer Oberleutnant Rosenberg

Pionierzug
Zugführer Oberleutnant Brohm


I. Bataillon (I./FJR2)
Kommandeur Major Kroh
Adjutant Oberleutnant Kühne
Nachrichtenoffizier Leutnant Fellner
Arzt Oberarzt Dr. Schröder
Ass. Arzt Dr. Himmelstoß

Nachrichtenzug
Zugführer Leutnant Fellner


1. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Schindler

2. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Wenzlaff

3. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Kühl
- - - - - - - - - - - Oberleutnant H. Rabe


4. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Nagele


II. Bataillon (II./FJR2)
Kommandeur Major Pietzonka
Adjutant Oberleutnant Teussen
Nachrichtenoffizier Leutnant Hübler
Arzt Stabsarzt Dr. Mandich
- - - Oberarzt Dr. Pracht
- - - Unterarzt Kramig

Nachrichtenzug
Zugführer Leutnant Hübler

5. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Ewald
Zugführer Feldwebel Schroth
Zugführer II. Zug Leutnant Maier
Zugführer IV. Zug Oberfeldwebel Neubauer

6. Kompanie
Kompanieführer Hauptmann Schirmer biss 03.42
- - - - - - - - - - - Oberleutnant Kirsten ab 03.42 - ?
Zugführer Oberleutnant Griesinger
Zugführer Leutnant Kober 30.1.42 kia

7. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Horst Zimmermann
Kompanietrupp-Führer Hauptfeldwebel Bernhard Lohff

8. Kompanie
Kompanieführer Oberleutnant Jacob 5.1942
- - - - - - - - - - - Oberleutnant Kirsten ab 5.1942
Zugführer I. Zug Oberleutnant Kirsten bis 5.1942
Zugführer ? Hähnel

13. Kompanie(Granatwerfer)
Kompanieführer Oberleutnant Platz

14. Kompanie(Pz.Jgr.)
Kompanieführer Oberleutnant Gantzer
Zugführer Leutnant Schönecker
Zugführer Leutnant Schulze


IV. Bataillon (IV./1. LL-St.Rgt.)
Kommandeur Hauptmann Gericke
Adjutant Leutnant Dietrich Brehde bis 20.5.42

13. Kompanie (Nebelwerfer)
Kompanieführer Oberleutnant Heck

14. Kompanie (Pz.Jgr.)
Kompanieführer Hauptmann Pfeiffer

15. Kompanie (MG)
Kompanieführer Oberleutnant Helmut Ringler bis 20.5.42
- - - - - - - -- - - -Leutnant Dietrich Brehde ab 20.5.42

16. Kompanie (Pioniere)
Kompanieführer Oberleutnant Griesinger


1 Kompanie Fsch.Fla.MG.Btl.7
Kompanieführer Hauptmann Parnitze

1./ Fsch.MG.Btl. 7
Kompanieführer Oberleutnant Laun

1 Batterie Fsch. Art.Abt. 7
Batterieführer Oberleutnant Singendonk

Teile Fsch.Pz.Jgr.Abt. 7
Führer Oberleutnant Heuser

Teile Fsch.San.Abt. 7

Nachschubstab
Führer Major Reinsdorf
Adjutant Oberleutnant Specht
Ik Leutnant Heckmann
Stabs-Ing. Gärtner
Waff. u. Gerät Hauptmann Sommermeyer (Fhr. Nachschubkommando)
- - - - - - - - - -Leutnant Thal (Nachschub Munition u. Waffen)
Kfz.IK Oberleutnant Brandt
Feldinterdant IVa Reg.Rat. Wagner
Kriegsgericht Kriegsgerichtrat Dr. Von Jagwitz

Krankenwagenstation
- 4 Krankenwagen
- 6 Pferdeschlitten

Infanterie-Regiment 133 (I.R.133) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939

Stab I.R. 133
Kommandeur Oberst von Bünau (Kdr. Lehrgru. A Kr. Schule Dresden)
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Klomser
Offizier z.b.V. Hauptmann Friedrichs (IR68)
Offizier z.b.V. Hauptmann Hyža
Adjutant Oberleutnant Fereberger
Rgt. Veterinär Stabsveterinär Wimmer
- - - - - - - - - - -Veterinär Dr. Nagl


I. Bataillon (I./IR133)
Kommandeur Oberstleutnant Gebauer

Offizier z.b.V. Hauptmann Putz
Adjutant Oberleutnant Wanfried
Ordonnanzoffizier Leutnant Beckamp (IR9)


1. Kompanie
Chef Major Eggeling (IR10)

2. Kompanie

Chef Hauptmann Gerstmeyer (IR79)
Zugführer Oberleutnant Kissling

3. Kompanie

Chef Hauptmann Landsmann (IR131)
Zugführer Leutnant von Rintelen (IR9)

4. Kompanie (MG)

Chef Hauptmann Illes
Zugführer Leutnant Dedekind (IR17)


II. Bataillon (II./IR133)
Kommandeur Major Ruckser

Adjutant Oberleutnant Oetken

5. Kompanie
Chef Hauptmann Drawe (IR46)
Zugführer Leutnant Zink

6. Kompanie

Chef Hauptmann Watzek
Zugführer Leutnant Bittmann (IR94)

7. Kompanie

Chef Major Dr. Kaschner (IR6)
Zugführer Oberleutnant Leitner

8. Kompanie (MG)

Chef Hauptmann Stejskal
Zugführer Leutnant Baumgartner (IR107)


III. Bataillon (III./IR133)
Kommandeur Oberstleutnant Geiger

Adjutant Oberleutnant Krause
Ordonnanzoffizier Russel (IR2)


9. Kompanie
Chef Major Harms (IR36)
Zugführer Leutnant Pöschl

10. Kompanie

Chef Oberleutnant Frisch
Zugführer Leutnant Hilbertz (IR36)

11. Kompanie

Chef Hauptmann Kraft
Zugführer Leutnant Wechtler (IR57)

12. Kompanie (MG)

Chef Hauptmann Gotthold Müller
Zugführer Leutnant Stolz


13. Kompanie (I.G.)

Chef Hauptmann Dipl. Hl. Schweisfurth
Zugführer Leutnant Huebener (IR4)

14. Kompanie (Pz.Abw.)

Chef Hauptmann Colli
Zugführer Leutnant Riedel (IR27)

15. Kompanie (Ersatz I.G.)

Chef Hauptmann (E) Sibeth (IR14)

16. Kompanie (Ersatz Pz.Abw.)

Chef Oberleutnant Becker (IR107)


I. Ersatz-Bataillon (I.Ers.Btl./IR133)
Kommandeur Oberstleutnant Daum (IR131)
Adjutant Leutnant Schloer (IR56)

1. Kompanie
Chef Hauptmann (E) Karl Müller (IR119)

2. Kompanie

Chef Hauptmann Marx (IR83) (IR132)

4. Kompanie (EMG)

Chef Hauptmann (E) Aberle (IR35)


II. Ersatz-Bataillon (II.Ers.Btl./IR133)
Kommandeur Major Widmann (IR34)
Adjutant Leutnant Helmke (IR14)

5. Kompanie

Chef Hauptmann Scheyer (IR14)

6. Kompanie

Chef Leutnant Hoffmann (IR14)

8. Kompanie (EMG)

Chef Hauptmann (E) Stäbler (W. Bz. Kdo. Konstanz)


Standort:
Rgt.Stab, I. Btl., II. Btl., I.(E) Btl., 13.Kp. u. 14.Kp.: Linz(Donau)
III. Btl., II.(E)Btl. u. 15.(E)Kp.: Wels

16.(E)Kp.: Wels (vorläufig Krems(Donau))

Infanterie-Regiment 132 (I.R.132) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939

Stab I.R. 132
Kommandeur Oberst Brauner
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Leistikow (IR45)
Offizier z.b.V. Major Haberhauer
Adjutant Hauptmann Furbach
Ordonnanzoffizier Leutnant von Dewitz (IR47)
Rgt. Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Breuer


I. Bataillon (I./IR132)
Kommandeur Major Eibl

Adjutant Oberleutnant Rübel
Ordonnanzoffizier Leutnant Gerlach (IR21)


1. Kompanie
Chef Hauptmann Heesch

2. Kompanie

Chef Hauptmann Pommer
Zugführer Leutnant Kregler (IR21)

3. Kompanie

Chef Hauptmann Neubauer
Zugführer Leutnant Kahle (IR45)

4. Kompanie (MG)

Chef Hauptmann Greifeneder
Zugführer Leutnant Tolkmitt (IR3)


II. Bataillon (II./IR132)
Kommandeur Oberstleutnant Hodissen

Adjutant Oberleutnant Raabl-Werner
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Malks (IR68)


5. Kompanie
Chef Hauptmann Oswald
Zugführer Leutnant Reuning (IR105)

6. Kompanie

Chef Major Ebner
Zugführer Leutnant Klinke (IR118)

7. Kompanie

Chef Hauptmann Steppan
Zugführer Leutnant Alfred Schmidt
(IR73)

8. Kompanie (MG)

Chef Hauptmann Fels
Zugführer Leutnant Weschky (IR23)


III. Bataillon (III./IR132)
Kommandeur Oberstleutnant Dipl. Ing. Schmidt

Adjutant Leutnant Ružička
Ordonnanzoffizier Leutnant Behrens (IR50)


9. Kompanie
Chef Oberleutnant Schida
Zugführer Leutnant Blume (IR50)

10. Kompanie

Chef Oberleutnant Bauer
Zugführer Leutnant Schreyer (IR82)

11. Kompanie

Chef Hauptmann Witt
Zugführer Leutnant Haupt
(IR43)

12. Kompanie (MG)

Chef Hauptmann Hofer
Zugführer Leutnant Karl Schmidt (IR79)


13. Kompanie (I.G.)

Chef Hauptmann Schrittwieser
Zugführer Leutnant Rulich
(IR59)

14. Kompanie (Pz.Abw.)

Chef Hauptmann Zirngibl
Zugführer Leutnant Zörn
(IR118)

15. Kompanie (Ersatz I.G.)

Chef Oberleutnant Krüger (IR60)(IR130)


I. Ersatz-Bataillon (I.Ers.Btl./IR132)
Kommandeur Oberstleutnant Schulze
(IR7)
Adjutant Leutnant Ernst Schmidt
(IR7)

1. Kompanie
Chef Oberleutnant Leja
(IR7)

2. Kompanie

Chef Oberleutnant Sauer (IR7)

4. Kompanie (EMG)

Chef Hauptmann Scholz (IR7)


II. Ersatz-Bataillon (II.Ers.Btl./IR132)
Kommandeur Oberstleutnant Eisenstuck (IR34)
Adjutant Leutnant Nebinger (IR119)

5. Kompanie

Chef Leutnant Hagenmeyer (IR35)

6. Kompanie

Chef Hauptmann (E) Cappeller (IR35)

8. Kompanie (EMG)

Chef Hauptmann (E) von Kapff (IR35)


Standort:
Rgt.Stab, I. Btl., II. Btl., 13.Kp. u. 14.Kp.: Znaim
III. Btl.:
Znaim (vorläufig Horn(Niederdonau))
I. (E) Btl. u. 15.(EIG)Kp.: Hollabrunn

II. (E) Btl.: vorläufig Tr.Üb.Pl. Bruck(Leitha)

Infanterie-Regiment 131 (I.R.131) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939

Stab I.R. 131
Kommandeur Oberst Scheid
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Braun (IR27)
Adjutant Hauptmann Lamprecht
Nachrichtenoffizier Oberleutnant Maschl
Ordonnanzoffizier Leutnant von Restorff (IR37)
Rgt. Veterinär Oberstabsveterinär Amersin


I. Bataillon (I./IR131)
Kommandeur Major Niediek
Offizier z.b.V. Major Müller
Adjutant Leutnant Vogt
(IR58)
Ordonnanzoffizier Leutnant Rhode (IR77)

1. Kompanie
Chef Hauptmann Ruckser
Zugführer Leutnant Bols

2. Kompanie
Chef Oberleutnant Goetze
Zugführer Leutnant Rübbert
(IR41)

3. Kompanie
Chef Hauptmann Hasvliček
Zugführer Leutnant Laumen
(IR50)

4. Kompanie (MG)
Chef Hauptmann Esörgeö
Zugführer Oberleutnant Heintzel
(IR16)


III. Bataillon (III./IR131)
Kommandeur Major Neibecker (IR13)
Adjutant Oberleutnant Wagner
Ordonnanzoffizier Leutnant Kloβ (IR39)

9. Kompanie
Chef Hauptmann Bath
Zugführer Leutnant Bartsch (IR43)

10. Kompanie
Chef Oberleutnant Rankl
Zugführer Leutnant von Maltitz (IR50)

11. Kompanie
Chef Hauptmann Mück
Zugführer Leutnant Kirchner
(IR7)

12. Kompanie (MG)
Chef Hauptmann Wehrl
Zugführer Leutnant Mahl (IR81)


13. Kompanie (I.G.)
Chef Hauptmann Wortmann
Zugführer Leutnant von Bar (IR65)

14. Kompanie (Pz.Abw.)
Chef Oberleutnant Gostischa
Zugführer Leutnant Dettmer (IR24)


I. Ersatz-Bataillon (I.Ers.Btl./IR131)
Kommandeur Major Menton (IR34)
Adjutant Leutnant Pick (IR13)

1. Kompanie
Chef Oberleutnant Maysenhölder (IR13)

2. Kompanie
Chef Oberleutnant Zieher (IR119)

4. Kompanie (EMG)
Chef Major Raucheisen (IR13)


II. Ersatz-Bataillon (II.Ers.Btl./IR131)
Kommandeur Major Trompeter (IR75)
Adjutant Leutnant Jacobs
(IR75)

5. Kompanie
Chef Major Zimmermann
(IR75)

8. Kompanie (EMG)
Chef Hauptmann (E) Veigele (IR75)


Standort:
Rgt.Stab, 13.Kp. u. 14.Kp.:
Nikolsburg
I. Btl. u. I.(E) Btl.: Lundenburg
III. Btl.: Mistelbach (11.Kp. u. 12.Kp. vorläufig Nikolsburg)
II.(E) Btl.: vorläufig Stockerau

Infanterie-Regiment 130 (I.R.130) D

Offizierstellenbesetzung 03.01.1939

Stab I.R. 130
Kommandeur Oberst Boie
(IR11)
Offizier z.b.V. Oberstleutnant Wolfsberger
Offizier z.b.V. Major Hartnack (IR12)
Adjutant Hauptmann Parak
Ordonnanzoffizier Oberleutnant Liebisch
Rgt. Veterinär Oberstabsveterinär Dr. Grill


I. Bataillon (I./IR130)
Kommandeur Oberstleutnant Taude

Adjutant Oberleutnant Hauswedell
Ordonnanzoffizier Leutnant Ehlers (IR46)

1. Kompanie

Chef Hauptmann Hirth
Zugführer Leutnant Gädeke (IR1)

2. Kompanie

Chef Hauptmann Freytag
Zugführer Oberleutnant Hager

3. Kompanie

Chef Oberleutnant Hetzel
Zugführer Leutnant Heinemeier (IR73)

4. Kompanie (MG)

Chef Hauptmann Eibl
Zugführer Leutnant Milner (IR11)


III. Bataillon (III./IR130)
Kommandeur Major Priebsch

Adjutant Leutnant Premrou
Ordonnanzoffizier Leutnant Souchon (IR17)

9. Kompanie

Chef Hauptmann Wallengraber
Zugführer Leutnant Queckbörner (IR59)

10. Kompanie

Chef Hauptmann Kuhlwein
Zugführer Leutnant Wilkens (IR26)

11. Kompanie

Chef Hauptmann Buchgeher
Zugführer Oberleutnant Specht (IR78)

12. Kompanie (MG)

Chef Hauptmann Polak
Zugführer Leutnant Miescke
(IR94)


13. Kompanie (I.G.)

Chef Hauptmann Streit
Zugführer Oberleutnant Grundtner

14. Kompanie (Pz.Abw.)

Chef Hauptmann Kasten (IR65)
Zugführer Leutnant Sinram
(IR16)


Standort:
Rgt.Stab, 13.Kp. u. 14.Kp.:
Böhmisch Krumau
I. Btl.: Böhmisch Krumau (vorläufig Kaplitz)

III. Btl.: Freistadt (Oberdonau)

Samstag, 19. Juli 2008

Fallschirm-Panzerfüsilierbataillon 2 "Hermann Göring" D

Offizierstellenbesetzung ab 04.11.1944


Bataillonstab
Kommandeur Major Arnold 04.11.44 – 18.11.44
- - - - - - - - - Hauptmann August Wolf 18.11.44 – 25.01.45 wia
- - - - - - - - - Oberleutnant Karl Knoblauch 25.01.45 – 26.01.45

Adjutant Leutnant Karl Knoblauch
Ordonnanzoffizier Oberfähnrich Ehlen 04.11.44 - ?
- - - - - - - - - - - - Leutnant Oskar Kügel ? - 1945 mia
Nachrichtenoffizier Leutnant Groβ 04.11.44 - ?
- - - - - - - - - - - - -Leutnant Gert Schneider ? – 25.01.45 mia
Arzt Oberarzt Dr. med. Naumann


1. Kompanie

Chef Feldwebel Tischler 04.11.44 - ?
- - - Hauptmann Preuβ ? – 19.01.44 kia
I Zug Zugführer Feldwebel Scheler
II Zug Zugführer Oberfeldwebel Heidenreich
III Zug Zugführer Feldwebel Quentin
IV Zug Zugführer Feldwebel Prikowitsch


2. Kompanie

Chef Oberfähnrich Rapp mia 02.45
I Zug Zugführer Feldwebel Schröder
II Zug Zugführer Feldwebel Schuster
III Zug Zugführer Feldwebel Erich Trippens
IV Zug Zugführer Feldwebel Ortlieb


3. Kompanie
Chef Oberleutnant Kalff
I Zug Zugführer Leutnant Klodt
II Zug Zugführer Fahnenjunker Oberfeldwebel Bader
III Zug Zugführer Oberfeldwebel Meyer
IV Zug Zugführer Oberfeldwebel Tatenhorst

4. Kompanie

Chef Oberfähnrich Staguhn
Flakzug Zugführer Feldwebel Bekemacker
Granatwerferzug Zugführer Stabsfeldwebel Glück
Le. I-Zug Zugführer Feldwebel Wilhues

5. Kompanie (Versorgungskompanie)

Chef Hauptmann Werner Klingbeil mia 02.45
IVa Oberzahlmeister Heinz Lingrön